28.08.
COWBOY FOR ONE DAY

Cowboyfeeling bei nass-kalten Herbstwetter im August!

Briefing unserer Wrangler gab es schon am Freitag Abend bei uns im Saloon. Eine weise Entscheidung, da das Wetter am nächsten Tag nass-kalt war.

So konnten wir am Samstag direkt auf der Weide starten.
Die Rinder waren sehr neugierig und bewegungsfreudig. So mussten wir einige Versuche starten um die Rinder zu „setteln“.
Großes Lob an unsere „Greenhorns“ Claudia und Barbara, sowie für Judith und Meike für die hervorragende Teamarbeit.
Gearbeitet wurde hauptsächlich im Schritt, da die Bodenverhältnisse nicht optimal und das Gelände für die Pferde sehr anspruchsvoll war.
Danke an unsere Teilnehmer für die tolle Arbeit, die ihr trotz kalten Wetters, schlechten Bodenverhältnisse und manch fordernden Wegen ;)) geleistet habt!
Danke Elisabeth und Marcus, für euren Besuch und die Fotos!

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten und für dieses Jahr letzten Kurs im Oktober!!

Kategorien
Share on facebook
Share on pinterest
Share on email